Iovino Cloth & Indigo

Armor LUx

Gründung: 1938 von einem Schweizer in Frankreich.

Produktion: Frankreich

Wer steckt dahinter: 1993 wurde Armor-Lux von zwei bretonischen Unternehmern übernommen. Armor-Lux hat sich komplett der nachhaltigen Produktion verschrieben und brachte 2005 unter dem Namen Fairtrade/Max Havelaar eine Kollektion mit ausschliesslich fair gehandelter Baumwolle auf den Markt.

Markenzeichen: Die typischen Ringel-Shirts in den verschiedensten Farben. Zudem ziert jedes Kleidungsstück ein kleiner Anker als Markenzeichen.

Inspiration: Die Berufsbekleidung der französischen Marine

Persönlich: Susi und Elio sind unsere Ansprechpartner wenn es um Armor Lux geht. In der Agentur in Zürich kaufen wir jeweils die neuen Kollektionen bei ihnen ein. Susi und Elio waren bei Armor Lux in Frankreich unterwegs und haben uns folgende Fotos mitgebracht.:

IMG_0307.JPG
Armor Lux, Iovino Cloth & Indigo
IMG_0308.JPG
IMG_0313.JPG
IMG_0314.JPG

Kirchplatz 4

8400 Winterthur

info@iovino-ci.ch

0041 52 203 35 00

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag - Freitag: 10:00 - 18:30

Samstag: 10:00 - 17:00